Hörndlwand (1684m)

Das „Hörndl“, wie die Einheimischen die Hörndlwand nennen, ist neben der Kampenwand der markanteste Berg der Chiemgauer Alpen.

Nach Norden zur Hörndlalm fällt das Hörndl mit einer senkrechten, bis zu 200 m hohen Wandflucht ab, an der früher Willy Merkl, Fritz Bechtold oder auch Fritz Schmitt Erstbegehungen verbucht haben.

Die Hörndlwand gehört eigentlich zum mehrgipfeligen Hochkienbergstock und ist über das Ostertal leicht zu besteigen, anspruchsvoller ist der Anstieg über die Hörndlalm und die Nordflanke, die unbedingt ausgeapert sein sollte.

Daten:

Talort:

Ruhpolding (690 m)

Ausgangspunkt:

Seehaus an der Alpenstraße.

Gehzeiten:

Seehaus – Hörndlalm - Hörndlwand ca. 3 Std.
Ostertal – Seehaus 1 1/2 Std.

Routenbeschreibung:

5 Std. Gehzeit, 950 Höhenmeter, mittel

Die Forststraße hinauf, oberhalb des Rammelbachs zügig zur schön gelegenen Branderalm (einfache Bewirtung). Entlang der Buckelwiese in den Wald, bei Bachverzweigung rechts haltend durch Wald hinauf zur Hörndlalm (Bergwachthütte) unter den Nordabstürzen. An einem Felskopf vorbei (auf Markierung achten, keineswegs ins Felsgewirr einsteigen, viele Unfälle!) in die Nordseite queren und über Schuttrinnen und Felsstufen hinauf in den Sattel und zur Hörndl-Hochfläche.

Nach links zu den Gipfelkreuzen. Trittsicherheit unbedingt erforderlich!

Abstieg:

Zur Hörndlwiese und nach links durchs oben steile Hochkar des Ostertales hinab zur Wegverzweigung. Auf dem Aufstiegsweg zur Branderalm und zurück zum Seehaus.
Neben dem Wanderberg für Gipfelstürmer ist die Hörndlwand ein Kleinod nicht nur für die einheimische Kletterelite.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH

Mehr Tourenvorschläge?

Dann bietet sich die Sonderausgabe "Chiemgauer Alpen" des Alpin-Magazins an.

www.alpin.de
Kostenloser Download

Ihr persönlicher Berg- und Skiführer

Erlernen Sie mit Ihrem Bergführer auf Wanderungen und im Klettergarten die notwendigen Grundkenntnisse, um Klettersteige sicher begehen zu können. Nähere Infos unter www.bergschule-chiemgau.de

Suchen & Buchen

 Personen

Zimmer Ferienwohnung

Erlebnisangebote

Das ganze Jahr tolle Urlaubs-Angebote.

» Aktuelle Angebote

Veranstaltungen

In Ruhpolding ist immer was los

» Veranstaltungskalender

Ortsplan

Erkunden Sie Ruhpolding

» Interaktiver Ortsplan

Livecams

Wettervorschau

##datum##
##tmin##/##tmax##°C
##datum##
##tmin##/##tmax##°C
##datum##
##tmin##/##tmax##°C

» Ausführlicher Bericht

Wandern
Tourist-Information Ruhpolding
D-83324 Ruhpolding, Hauptstr. 60
tourismus@ruhpolding.de
+49 (0)86 63 / 88 06-0