Urschlau - Röthelmoos - Weitsee

Urschlau ist Endpunkt der Straße, die von Ruhpolding nach Brand führt.

Eine breite Forststraße führt ins Almgelände des Röthelmooses unter der Hörndlwand. Der Weg zum Weitsee führt durch das bald enge Tal des munteren Wappbachs. Den Weitsee selbst sieht man erst ganz zuletzt, dafür ist der Anblick (und die Verlockung zum Baden) umso erfrischender.

Daten:

Talort:

Ruhpolding (690 m)

Ausgangspunkt:

Urschlau (765 m), 8 km von Ruhpolding (zu Fuß ca. 1 1/2 Std.)

Gehzeiten:

Urschlau – Röthelmoos gut 1 Std.
Röthelmoos – Weitsee gut 1 Std.

Routenbeschreibung:

2 1/2 Std., 150 Höhenmeter, leicht

Von Urschlau (Parkplatz) erst westlich, dann südlich und steiler auf breiter Forststraße zu Diensthütte und zu den Röthelmoosalmen (zwei bewirtschaftete Almen).
In südlicher Richtung weiter (links wunderbares Hochmoor) in den Wald und entlang des Wappbaches hinab zum Weitsee und zur Alpenstraße.

Bus zurück nach Ruhpolding, Haltestelle am Ostende des Weitsees.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH

Mehr Tourenvorschläge?

Dann bietet sich die Sonderausgabe "Chiemgauer Alpen" des Alpin-Magazins an.

www.alpin.de
Kostenloser Download

Ihr persönlicher Berg- und Skiführer

Erlernen Sie mit Ihrem Bergführer auf Wanderungen und im Klettergarten die notwendigen Grundkenntnisse, um Klettersteige sicher begehen zu können. Nähere Infos unter www.bergschule-chiemgau.de

Suchen & Buchen

 Personen

Zimmer Ferienwohnung

Erlebnisangebote

Das ganze Jahr tolle Urlaubs-Angebote.

» Aktuelle Angebote

Veranstaltungen

In Ruhpolding ist immer was los

» Veranstaltungskalender

Ortsplan

Erkunden Sie Ruhpolding

» Interaktiver Ortsplan

Livecams

Wettervorschau

##datum##
##tmin##/##tmax##°C
##datum##
##tmin##/##tmax##°C
##datum##
##tmin##/##tmax##°C

» Ausführlicher Bericht

Wandern
Tourist-Information Ruhpolding
D-83324 Ruhpolding, Hauptstr. 60
tourismus@ruhpolding.de
+49 (0)86 63 / 88 06-0